Idee des Kommunismus, Berlin, Juni 2010

Unter dem Titel Idee des Kommunismus. Philosophie und Kunst findet vom 25. – 27. Juni 2010 an der Volksbühne am Rosa-Luxemburg-Platz ein interdisziplinärer Kongress statt. Kernstück der Veranstaltung ist eine philosophische Konferenz, die von Alain Badiou und Slavoj Žižek initiiert wurde und auf einer gleichnamigen Veranstaltung 2009 in London aufbaut. Daneben beleuchtet ein künstlerisches Programm bestehend aus Performances, Installationen, Filmen und Konzerten das Konferenzthema ästhetisch. Die eingeladenen Arbeiten nehmen dabei sowohl die abstrakte Idee des Kommunismus als auch die politische Geschichte der real-existierenden Sozialismen des 20. Jahrhunderts in Europa und eine mögliche Zukunft für das Modell Kommunismus (in den Künsten) in den Blick. Mehr Info.